Die Kettlebell das schweizer Offiziersmesser für Funktionelles Training

Kettlebells haben in den letzten Jahren weltweit an großer Popularität im Kraft- und Konditionstraining gewonnen. Die Vorzüge der Kettlebells stellen das konventionelle Training mit Hanteln und Maschinen, dass man in Fitnessstudios findet, in den Schatten. Therapeuten haben diese Vorzüge erkannt und arbeiten immer mehr mit den beliebten Eisenkugeln, um so schneller und effektiver Resultate zu erzielen.

Viele Menschen melden sich für viel Geld im Fitnessstudio an, mit dem Ziel Gewicht zu verlieren und/oder ihren Rücken zu kräftigen, um Rückenschmerzen vorzubeugen oder diese zu lindern. Doch dafür ist eine teure Mitgliedschaft im Fitnessstudio nicht notwendig.

Die dynamische Natur des Kettlebelltrainings kombiniert sowohl Kraft als auch Ausdauer (Lake, Lauder 2012) und verbessert somit das Herz-Kreislaufsystem.
Kettlebells trainieren gezielt die „Posterior Kinetic Chain“ – die Muskeln, Sehnen und Bänder auf der Rückseite des Körpers, die für eine gute Haltung wichtig sind und um Rückenschmerzen zu vermeiden oder diesen vorzubeugen (Jay et al. 2010).

Darüber hinaus kann Kettlebelltraining mehr als 20 Kalorien pro Minute verbrennen, was von der Leistung gleichbedeutend wäre wie bergauf Langlauf bei schnellem Tempo (Porcari 2010). Dies macht sie zu einer wahren Fettverbrennungsmaschine.

Beim herkömmlichen Hantel- oder Maschinentraining werden die Muskeln isoliert trainiert. Im Gegensatz hierzu wird bei der Kettlebell der gesammte Körper ideal trainiert (funktionelles Training, "functional training"). Das heißt mit dem Kettlebell-Training verbessert man seine Leistungsfähigkeit auch in seinem Freizeit- oder Profisport (Manocchia et al. 2013).

Die Vorteile eines Kettlebell workouts:

  • Verbessert die Kraft und Ausdauer (Lake, Lauder 2012)
  • Verbessert Herzkreislaufsystem (Porcari 2010)
  • Schnelle Fettverbrennung (Porcari 2010)
  • Verbesserte Core Stabilität (Jay et al. 2010)
  • Kräftigt den Rücken (Jay et al. 2010)
  • Zweimal bessere Resultate in der Hälfte der Zeit (Schnettler et al. 2010)
  • Reduziert Blutdruck (Martin 2012)
  • Verbessert Gleichgewicht, Koordination und Mobilität (Jay et al. 2013)

Wenn Du auch die Kettlebell für Dich nutzen möchtest, fange am besten hier an:

Quellen:   

  1. Jay K, Frisch D, Hansen K, Zebis MK, Andersen CH, Mortensen OS, Andersen LL. Kettlebell training for musculoskeletal and cardiovascular health: a randomized control trial. Scand J Work Environ Health. 2011;37(3):196-203.
  2. Jay K, Jakobsen MD, Sundstrup E, Skotte JH, Jørgensen MB, Andersen CH, Pedersen MT, Andersen LL. Effects of kettlebell training on postural coordination and jump performance : a randomized controlled trial. J Strength Cond Res. 2013;27(5):1202-9.
  3. Lake JP, Lauder MA. Kettlebell swing training improves maximal and explosive strength. J Strength Cond Res. 2012;26(8): 2228–2233.
  4. Manocchia P, Spierer DK, Lufkin AKS, Minichiello J, Castro J. Transference of kettlebell training to strength, power, and endurance. J Strength Cond Res. 2013;27(2): 477–484.
  5. Martin JD. The blood pressure response of two popular kettlebell routines. Sacramento State Scholarworks. 2012.
  6. Schnettler C, Porcari J, Foster C, Anders M. Twice the results in half the time. ACE Fitness Matters.  January/February 2010. p.6-10.

Benutzerbewertung: 5 / 5

Wir freuen uns, wenn Du Dir einen Augenblick Zeit nimmst um diesen Artikel zu bewerten.
5 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Tags: kettlebell, training, Funktionelles Training, functional training, Leistungssteigerung, Abnehmen, Koordination, Fettverbrennung

Anmelden

Podcast Deutsch

Kontakt                             Impressum

Vergleich der Kurse

Move Better

Move Better


ohne Geräte
Wer sich besser bewegen will und zeitgleich kräftigen möchte, ist hier genau richtig. Alle Übungen werden ohne Geräte durchgeführt.
  • Animal Flows
  • Mobility
  • Calisthenics
Leuten mit ensprechenden Vorkenntnissen können von hieraus als Grundlage sehr gut die Kettlebell Windmill und Bent-Press beigebracht werden!
€79,00
€69,00
Preis inklusive 19wSt.
10 auf Lager

 

Read more

Bodyweight Basic

Bodyweight Basic

Fit und stark ohne Gym
Ideal für das Training zu Hause, auf Geschäftsreise oder für den Urlaub. Da der Focus auf Bewegungen liegt, ist es eine ideale Ergänzung zum regulärem Krafttraining (Bodybuilding / Powerlifting).

 
  • Liegestütze
  • Klimmzüge
  • Kniebeuge
  • Hüftbeuge
  • Rumpfstabilität (Bauch / Brücke)
€79,00
€69,00
Preis inklusive 19wSt.
7 auf Lager
Bodyweight - Basics:


 

Read more

Enter the Kettlebell

Enter the Kettlebell

Speziell für Anfänger
Geeignet für komplette Einsteiger. Also keine Angst :-)
Erhalte einen Einblick in die Welt der Kettlebell.
Danach kannst Du zu Hause sicher und effektiv mit Deinem Kettlebell Training beginnen.
  • Körpermechanik & Funktionales Training
  • Kettlebell Sicherheit
  • TGU - Turkish Getup
  • Hardstyle Swing
  • 5 Min. Abschluss Workout
€79,00
€69,00
Preis inklusive 19wSt.
8 auf Lager
Enter the Kettlebell - Termin:


 

Read more

RKC-Anfängerkurs

RKC-Anfängerkurs

Ambitionierte Einsteiger
und alle, die Ihre Kettlebell Techniken verfeinern wollen.
Bilde die Grundlage für ein lebenslanges, erfolgreiches und effektives Training.
Die perfekte Grundlage für Deinen Erfolg.
  • TGU - Turkish Getup
  • Swing
  • Clean
  • Press
  • Snatch
  • Squat

 

€249,00
7 auf Lager
RKC-Anfänger:


 

Read more

articles translated into English

So the main content is in German, but on some other webpages my articles have been translated to English. There are also some English Podcasts with me out there.

Content in English